[Zur Navigation springen] [Zum Inhalt springen]

FÜR SIE SIND WIR DA. SCHON ÜBER 25 JAHRE - SEIT 1991!

Was ist das Persönliche Budget?

Das Persönliche Budget ist eine neue Leistungs-Form für Menschen mit Behinderung, die auf Unterstützung angewiesen sind. Jeder Mensch mit Behinderung, der Anspruch auf Leistungen zur Teilhabe hat, kann sich diese Leistung als Persönliches Budget auszahlen lassen.

Das Persönliche Budget ist keine zusätzliche Leistung, sondern lediglich eine andere Form. Das Alter der Person sowie der Grad, die Art und die Ursache der Behinderung spielen dabei keine Rolle. 

Das Persönliche Budget ermöglicht mehr Selbst-Bestimmung und Mitsprache-Recht für den Budget-Nehmer. Der Mensch mit Behinderung bekommt das Geld auf sein Konto. Er wählt seine Unter-Stützungs-Person selbst aus und organisiert die Hilfe nach seinen Vorstellungen. Die Leistungen können besser an den individuellen Bedarf angepasst werden. 

Öffnet einen externen Link in diesem FensterDas Persönliche Budget in leichter Sprache erklärt!

nach oben

Ansprech-Partner

Öffnet ein neues Fenster zum Email-SchreibenChristin Schulze

Mobil 0177 7155 454
Telefon [0341] 6091 040
Fax [0341] 6091 016

Öffnet ein neues Fenster zum Email-SchreibenAnn-Kristin Czechmann
Mobil 0177 2352 175

Öffnet ein neues Fenster zum Email-SchreibenJanine Scholdra
Mobil 0177 2110 632

Soziale Beratung
Telefon [0341] 6091 042
Fax [0341] 6091 016

Angerstraße 40-42
Haus E, 2. Etage
04177 Leipzig

Initiert einen Datei-DownloadAnfahrt Anger-Straße

Datenschutzerklärung

Öffnet einen internen Link in diesem FensterGoogle Analytics

 

nach oben
 
Design-Element